Minigolfanlagenbau im Zeitraffer

Minigolfanlagenbau im Zeitraffer

Wie kann man Teamgeist und ein soziales Miteinander stärken? Mit dieser Frage haben sich die Sportlehrer Herr Stremmel und Herr Großmann beschäftigt. Herausgekommen ist ein gemeinsames Projekt, die „Entwicklung einer eigenen Minigolfanlage“. Die Klassen 5c und 6c haben dieses Projekt zusammen verwirklicht. Gemeinsam entstehen so viel mehr Bahnen, als es einzelne SchülerInnen oder kleine Gruppen schaffen könnten. Anschließend an den Bau der Anlage, folgt noch eine Minigolf-Challange.

Den Bau der Anlage kann man, wie bei Großprojekten üblich, in einem Zeitraffervideo bestaunen. Hier sogar bis zur Fertigstellung!

 

Erfolgreicher Tag der offenen Tür

Erfolgreicher Tag der offenen Tür

Am Samstag Nachmittag (11.01.2020) ging ein ausgesprochen erfolgreicher zweiter „Tag der offenen Tür“ zu Ende! Hier ein kurzer Überblick über die diesjährigen Highlights:

Wer den Tag der offenen Tür durch den Haupteingang an der Königsberger Straße besucht hat, fand sich im Foyer der Gesamtschule wieder. Dort gab es umfangreiche Informationen zum Schulkonzept, zu den Schulsanierungsarbeiten und zum Neubau. Weiterhin gab es die Möglichkeit sich vom Förderverein unter dem Motto „Eltern beraten „Eltern“ zu informieren. Auch ein Glücksrad im Gesamtschule Geldern Design mit vielen Gewinnen durfte nicht fehlen.

Neben der Konzeptvorstellung durch die Schulleitung gab es auch Konzepträume für die neuen Fokusklassen (Montessori-Klasse und Tablet-Klasse).

Im Raum der Naturwissenschaften wurden MINT-Forscher ausgebildet. Im Werkraum konnten künstlerische Nana Figuren bewundert werden.

In der Turnhalle wurden Tanz, Akrobatik und eine Tennis-Session angeboten.

Im Informatikraum stellte die Lego AG ihre Modelle aus und programmierte sie live vor Ort. Daneben gab es Programmierspiele für die Zuschauer und Lernapps auf den iPads zum selbstständigen Ausprobieren. Zusätzlich wurden zwei Anschaffungen des Fördervereins erklärt: ein Prusa i3 MK3s 3D Drucker und eine DJI Maciv 2 Pro Drohne. Beide kamen an diesem Tag auch noch zum Einsatz.

Das Team der Gesamtschule Geldern bedankt sich für alle helfenden Hände an diesem Tag 🙂