Gemeinsamer Anfang

Jede Klasse startet jeden Morgen um 8.00 Uhr gemeinsam in den Tag. Die ersten 30 Minuten des Schultages stehen jeder Klasse zur Verfügung, um sich gemeinsam und optimal auf den Schultag vorzubereiten. In dieser Zeit finden Aktionen statt, durch die die Klassenmitglieder miteinander ins Gespräch kommen oder die Klassengemeinschaft auf andere Weise gefördert wird. Beispielsweise wird der Umgang mit Montessori-Material erläutert, aktuelle Tagesgeschehen (Zeitungsartikel,..) besprochen, der Klassenrat durchgeführt. Außerdem tragen die Schülerinnen und Schüler ihre Wünsche vor, üben Kritik oder formulieren gemeinsame Ziele. Weitere Aktionen, mit denen eine Klasse den Tag beginnt, können im jahreszeitlichen Wechsel musikalischer, literarischer, handwerklicher oder gesellschaftspolitischer Natur sein.